Heilpraxis SchrammOlaf Schramm

Geboren 1962
Heilpraktiker in eigener Praxis in Berlin seit 1999

Das Ziel meiner Arbeit besteht darin, Dich mit gering dosierten aber sehr präzise getimten Heilungsimpulsen wieder zu deiner gewohnten Gesundheit, Kraft und Autonomie zurückzuführen.

Ich arbeite hauptsächlich mit der Methode der klassischen Homöopathie, die ich seit mehr als 20 Jahren mit großer Leidenschaft betreibe und die vom Anspruch und vom Setting her genau meinen Vorstellungen von einer ganzheitlichen und ökologischen Medizin entspricht.

Als Dozent für klassische Homöopathie bin ich seit 15 Jahren beim Verein zur Förderung der Naturheilkunde e.V. in Kreuzberg und am Hahnemannzentrum e.V. in Meißen aktiv.  Mein besonderes Interesse gilt dabei der Miasmatik, d.h. der Lehre von der Behandlung langwieriger chronischer Krankheiten.

Als eine wesentliche Ergänzung meiner homöopathischen Arbeit hat sich die systemische Aufstellungsarbeit erwiesen, wie sie von Hellinger und anderen in den letzten 20 Jahren entwickelt wurde. Der Blick ins familiäre System schenkt uns ein tieferes Wissen über Sinn und Funktion von persönlichen Krankheits- oder Leidensmustern und ist besonders hilfreich um seelische Blockaden und verborgene Heilungshindernisse zu erkennen und aufzulösen. Eine systemische Aufstellung ist natürlich auch ohne medizinische Indikation sinnvoll und hilfreich, wenn es um Beziehungsprobleme, berufliche Schwierigkeiten oder weitreichende Lebensentscheidungen geht.

 

"Wir wissen von der Gesundheit zuwenig und von den Krankheiten zuviel." - Ernst Jünger